Sie sind hier:  >  Startseite  >  News-Detailansicht

23.04.2021 JF ST

Fir­men­staf­fel DI­GI­TAL2021 mit der ÖSA

Jetzt geht´s los – Seid Ihr be­reit? #ö­sa­läuft


1. Mai 2021 - "ÖSA-Feu­er­wehr-Son­der­wer­tung"

 

Herz­li­chen Dank zual­le­r­erst für Eu­re phä­no­me­na­le Teil­nah­me.

 

In­zwi­schen soll­ten auch al­le Läu­fer*in­nen ei­ne Be­stä­ti­gungs­mail von Fir­men­staf­fel Di­gi­tal er­hal­ten ha­ben. Die­ser müsst Ihr fol­gen und durch die letz­ten Klicks ver­bin­det Ihr Euch mit der Stra­va-App und dann kann es am 1. Mai los­ge­hen. Bei Fra­gen könnt Ihr mich auch gern an­ru­fen.

 

An den Start ge­hen 11 Feu­er­wehr­teams mit ins­ge­s­amt 62 Läu­fer*in­nen. Das sind:

  • Team "Sa­a­le­figh­ter"/Feu­er­wehr Hal­le
  • Team "Flo­ri­dran­ten"/Feu­er­wehr Wei­den
  • Team "Press­luf­t­at­mer"/Feu­er­wehr West­dorf/Aschers­le­ben
  • Feu­er­wehr Ober­röb­lin­gen
  • Feu­er­wehr Gom­mern (Team 1 und 2)
  • Ju­gend­feu­er­wehr Ho­hen­möl­sen
  • Feu­er­wehr Helf­ta Team "Vie­rus" Feu­er­wehr Ali­ken­dorf
  • Team "Ro­te Blit­ze von Par­chen"/Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Par­chen
  • Team "Lauf­feu­er"/Orts­feu­er­wehr Müt­zel.

 

Die ÖSA Ver­si­che­run­gen ha­ben sich da­für ent­schie­den, Euch die feh­len­den Start­plät­ze zu be­zah­len. Wir freu­en uns auf ei­ne tol­le Chal­len­ge zur "ÖSA Feu­er­wehr-Son­der­wer­tung" von und mit Euch. Vor al­lem aber habt Spaß und kämpft um je­den Ki­lo­me­ter! In der Ge­s­amt-Er­geb­nis­lis­te fin­det Ihr Euch un­ter dem Team­na­men "ÖSA-Part­ner Feu­er­wehr".

 

Teilt bit­te Eu­re Fo­tos, Lauf­st­re­cken, Höh­en­me­ter usw. auf Ins­ta­gram oder Fa­ce­book mit #ö­sa­läuft. Schickt mir auch bit­te ein paar Fo­tos für un­ser ÖSA Info­Por­tal an Ines.Gu­en­ther(at)oe­sa.de

 

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen und die Er­geb­nis­lis­ten zur Fir­men­staf­fel DI­GI­TAL fin­det Ihr un­ter www.fir­men­staf­fel.de.

 

Lau­fen macht fit und hält ge­sund. Es ent­spannt die See­le und er­frischt den Geist. Al­so sch­nallt die Lauf­schu­he an und los geht's! #WIRS­IND­EIN­TEAM #ö­sa­läuft.

 

Eu­re Team­ca­pi­tänin

Ines Gün­t­her


gefördert durch das