Sie sind hier:  >  Startseite  >  News-Detailansicht

14.04.2021 JF ST

30s­te De­le­gier­ten­ver­samm­lung der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt

Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­lei­tung wur­de ge­wählt


Rund 100 De­le­gier­te und Gäs­te fan­den sich am 10. April 2021 in der Mes­se Hal­le in Hal­le (Saa­le) zur 30s­ten De­le­gier­ten­ver­samm­lung der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt ein. Vor­aus­ge­gan­gen war ei­ne Mehr­heits­ent­schei­dung des Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­aus­schus­ses und die Ge­neh­mi­gung durch die Stadt Hal­le (Saa­le) auf der Grund­la­ge ei­nes ri­gi­den Hy­gie­ne­kon­zep­tes. Je­der An­ge­reis­te muss­te vor Be­t­re­ten der ei­gent­li­chen Ver­samm­lungs­stät­te in ei­nem ex­t­ra ab­ge­sperr­ten Be­reich ei­nen Co­ro­na-Sch­nell­test durch­füh­ren oder ei­nen nicht mehr als 48 Stun­den al­ten Ne­ga­tiv­nach­weis vor­le­gen. Da­zu wur­de mit der Fir­ma „Brand­schutz & Sani­täts­di­enst Grö­ner“ aus San­ger­hau­sen ein pro­fes­sio­nel­les und er­fah­re­nes Un­ter­neh­men ge­bun­den. Es gab kei­nen Po­si­tiv­test und al­le An­ge­reis­ten konn­ten an der Ver­an­stal­tung teil­neh­men. Dank der gro­ßen Dis­zi­p­lin der Teil­neh­men­den hat­ten die ein­ge­setz­ten Ord­ner so gut wie nichts zu tun. Auch bei ei­ner Kon­trol­le durch das Ord­nung­s­amt der Stadt Hal­le (Saa­le) er­ga­ben sich kei­ner­lei Be­an­stan­dun­gen. Wir ha­ben ge­zeigt, dass auch un­ter den Be­din­gun­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie ge­sell­schaft­li­che Teil­ha­be und so­zia­les Le­ben durch­aus mög­lich ist.

 

Fünf Ver­bän­de und ei­ni­ge Gäs­te ha­ben ih­re Teil­nah­me an der Ver­an­stal­tung aus ver­schie­dens­ten Grün­den ab­ge­sagt. Da­für ha­ben wir vol­les Ver­ständ­nis. Herr Jörg Sch­lich­ting von der EWS „Die Schuh­fa­brik“ Eis­le­ben hat mit ei­ner Spen­de von 250 Eu­ro und die ÖSA Ver­si­che­run­gen mit ei­ner Spen­de von 3.000 Eu­ro die Ab­sa­ge sehr sym­pa­thisch ver­packt. Wir sa­gen an die­ser Stel­le herz­li­chen Dank!

 

Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Tho­mas Voß konn­te ne­ben den De­le­gier­ten aus den Ver­bands­ju­gend­feu­er­weh­ren den­noch zahl­rei­che und lie­be Gäs­te be­grü­ß­en. Aus der Po­li­tik ka­men das Mit­g­lied des Deut­schen Bun­des­ta­ges Herr Dr. Ka­ram­ba Dia­by (SPD) und die Mit­g­lie­der des Land­ta­ges von Sach­sen-An­halt Herr Rü­di­ger Er­ben für die SPD und Herr Frank Bom­mers­bach für die CDU. Die Fa­mi­lie der Deut­schen Ju­gend­feu­er­wehr war mit dem Bun­des­ju­gend­lei­ter Chris­ti­an Pat­zelt, dem Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Bay­ern Hein­rich Scharf und dem Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Sach­sen Pe­ter Hart­mann ver­t­re­ten. Be­grüßt wer­den konn­ten wei­ter­hin die Ge­schäfts­füh­rung der FUK Mit­te, Ver­t­re­ter des Vor­stan­des des För­der­ve­r­eins der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt e. V., die Ka­me­ra­den Die­ter Hen­ze und Die­ter Fröch­te­nicht aus Nie­der­sach­sen als Ge­burts­hel­fer der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt, Herr Dr. Jür­gen Laub­ner von der Hal­le Mes­se als Haus­herr, Ver­t­re­ter der BTL Brand­schutz Tech­nik GmbH Leip­zig und des KIEZ Arend­see so­wie mit Klaus-Die­ter Gut­sche und Sö­ren Ma­che­mehl lang­jäh­ri­ge Akteu­re in der Ju­gend­feu­er­wehr und im Lan­des­feu­er­wehr­ver­band so­wie die Kü­Bold-Bot­schaf­te­rin der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt Katha­ri­na Diec­kow.

 

In sei­ner An­spra­che im re­prä­sen­ta­ti­ven Teil ging Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Tho­mas Voß auf die Ge­schich­te der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt ein und sprach dann zu ak­tu­el­len Er­eig­nis­sen und Pro­b­le­men. Be­vor sich Bun­des­ju­gend­lei­ter Chris­ti­an Pat­zelt an die An­we­sen­den wand­te, ka­men der Schirm­herr der 30s­ten De­le­gier­ten­ver­samm­lung Herr Mi­nis­ter­prä­si­dent Dr. Rei­ner Ha­sel­off mit ei­ner Vi­deo­bot­schaft und der Vor­sit­zen­de des Lan­des­feu­er­wehr­ver­ban­des Sach­sen-An­halt e. V. Herr Kai-Uwe Loh­se mit ei­ner Au­dio­bot­schaft zu Wort. Al­le Red­ner ho­ben die Be­deu­tung der Ju­gend­feu­er­wehr her­vor und wür­dig­ten die ge­leis­te­te Ar­beit.

 

Zur Tra­di­ti­on ge­hö­rend wur­den im An­schluss Eh­run­gen vor­ge­nom­men.

Es wur­den ge­ehrt:

 

mit der Eh­ren­na­del der Deut­schen Ju­gend­feu­er­wehr in Sil­ber

  • Stef­fen Kämp­fe (KFV Bur­gen­land­kreis)

 

mit dem Eh­ren­zei­chen der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt in Sil­ber

  • Ros­wi­tha Salm (KFV Salz­land­kreis)
  • Klaus Hörn­ke (KFV Sten­dal)
  • And­reas Klink - Tea­mer (KFV Alt­mark­kreis Salz­we­del)
  • Su­sann Stru­be - Tea­me­rin (KFV Wit­ten­berg)
  • Rü­di­ger Blo­kow­ski (KFV Bur­gen­land­kreis)
  • Ron­ny Okon (KFV Bur­gen­land­kreis)
  • Tho­mas Rein­hardt (KFV Mans­feld-Süd­harz)
  • Sil­via Fritz (KFV Bur­gen­land­kreis)

 

mit der Eh­ren­na­del der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt

  • Su­san­ne Fo­ret - Tea­me­rin (KFV Wei­ßen­fels)
  • Ju­li­an Brauns - Tea­mer (KFV Salz­land­kreis)
  • Robert Hei­ne­mann Mag­de­bur­ger StFV)
  • Sa­rah Hoff­mann (KFV Wit­ten­berg)
  • Flo­ri­an Kell­ner (StFV Des­sau-Roßlau)
  • Grit Ba­selt (KFV Bur­gen­land­kreis)
  • Lei­ten­der Brand­di­rek­tor Frank Mehr (Stadt Mag­de­burg)
  • Mar­kus Kol­bert - FBL Wett­be­wer­be (StFV Hal­le (Saa­le))
  • Ni­co­le Hau­cke - FBL Öf­f­ent­lich­keits­ar­beit (KFV Mans­feld-Süd­harz)

 

mit dem Eh­ren­brief und ei­ner Eh­ren­ga­be der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt

  • Iris Paet­zold (Ge­schäfts­füh­re­rin FUK Mit­te)

 

mit ei­ner Eh­ren­ga­be der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt

  • Chris­ti­an Pat­zelt (Bun­des­ju­gend­lei­ter der Deut­schen Ju­gend­feu­er­wehr)

 

Im Lau­fe des re­prä­sen­ta­ti­ven Teils wur­de Tho­mas Voß mit der Me­dail­le des Bun­des­ju­gend­lei­ters und der Eh­ren­me­dail­le der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen ge­ehrt. Der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­aus­schuss über­gab als Zei­chen sei­ner An­er­ken­nung ei­nen Ge­schen­ke­korb.

 

Im an­sch­lie­ßen­den ver­band­li­chen Teil wur­den auf der Grund­la­ge des Kas­sen­prüf­be­rich­tes die Jah­res­rech­nung für das Haus­halts­jahr 2020 be­stä­tigt und der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­lei­tung Ent­las­tung für das Haus­halts­jahr 2020 er­teilt.

 

Nach der ein­stim­mi­gen Be­schluss­fas­sung über die Än­de­rung der Richt­li­nie für die Be­an­tra­gung und Ver­lei­hung der Eh­ren­na­del der Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt fand die Wahl der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­lei­tung statt.

 

In die neue Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­lei­tung wur­den ge­wählt:

  • Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart: Tho­mas Voß
  • Stell­ver­t­re­ten­der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart: Klaus Hörn­ke
  • Stell­ver­t­re­ten­der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart: En­ri­co Geiß­ler
  • Fach­be­reichs­lei­ter Kin­der­feu­er­wehr: Ju­li­an Brauns
  • Fach­be­reichs­lei­te­rin Öf­f­ent­lich­keits­ar­beit: Ni­co­le Hau­cke
  • Fach­be­reichs­lei­te­rin Ver­wal­tung & Fi­nan­zen: Syl­via Fräs­dorf
  • Fach­be­reichs­lei­ter Ver­an­stal­tungs­ma­na­ge­ment: An­d­ré Fräs­dorf
  • Fach­be­reichs­lei­ter Wett­be­wer­be: n. n.

 

Ab­sch­lie­ßend gab Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Tho­mas Voß ei­nen kur­zen Aus­blick auf ge­plan­te Ver­an­stal­tun­gen und Vor­ha­ben.

 

Im Nach­gang zu die­ser De­le­gier­ten­ver­samm­lung kam es in So­zia­len Me­di­en zu ras­sis­ti­schen Aus­fäl­len ge­gen­über Dr. Ka­ram­ba Dia­by. Die Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt ver­ur­teilt al­le mit dem Be­such von Dr. Ka­ram­ba Dia­by zu­sam­men­hän­gen­den ras­sis­ti­schen und men­schen­ver­ach­ten­den Kom­men­ta­re so­wie gleich­ar­ti­ge Äu­ße­run­gen ge­gen­über je­der­mann. Die Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt be­kennt sich klar zum Po­si­ti­ons­pa­pier der Deut­schen Ju­gend­feu­er­wehr ge­gen Ras­sis­mus und Dis­kri­mi­nie­rung "Nicht nur lö­schen, wenn es brennt!" (https://ju­gend­feu­er­wehr.de/an­ti­ras­sis­mus).Die Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt steht für De­mo­k­ra­tie, Viel­falt, To­le­ranz und Teil­ha­be und wir sind stolz auf den Be­such des Mit­g­lieds des Deut­schen Bun­des­ta­ges Dr. Ka­ram­ba Dia­by

 

Text und Fo­tos: Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt


gefördert durch das