Sie sind hier:  >  Startseite  >  News-Detailansicht

18.09.2019 JF ST

World-Cleanup-Day 2019

"Die Alt­mark räumt auf"


Un­ter dem Mot­to „Die Alt­mark räumt auf“ wa­ren ins­ge­s­amt über 1.100 Kin­der und Ju­gend­li­che aus den Kin­der- und Ju­gend­feu­er­weh­ren in und um Gar­d­e­le­gen so­wie 400 Er­wach­se­ne am 14. Sep­tem­ber 2019 zum ers­ten World-Cleanup-Day un­ter­wegs. Die Wirt­schafts­ju­nio­ren Alt­mark ha­ben in Ko­ope­ra­ti­on mit der Stadt Gar­d­e­le­gen und der kreis­ei­ge­nen De­po­nie GmbH Alt­mark­kreis Salz­we­del aus nur ei­nem Wel­t­aufräum­tag ei­ne World-Cleanup-Week ge­macht.

 

Im Hof der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Je­se­ritz, ein Orts­teil der Han­se­stadt Gar­d­e­le­gen, ga­ben An­ja Bau­mann als Pro­jekt­lei­te­rin der Wirt­schafts­ju­nio­ren der Alt­mark und gleich­zei­tig Stadt­kin­der­feu­er­wehr­war­tin, der World-Cleanup-Day Pro­jekt­lei­ter Deut­sch­land Hol­ger Hol­land und Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr­wart Tho­mas Voß den Start­schuss für den in­ter­na­tio­na­len World-Cleanup-Day am 21. Sep­tem­ber.

 

Ins­ge­s­amt 3,64 Ton­nen Müll wur­den in Wald und Flur ge­sam­melt und auf der De­po­nie auch gleich der Ver­wer­tung zu­ge­führt. Die De­po­nie GmbH rich­te­te als Ko­ope­ra­ti­on­s­part­ner an­sch­lie­ßend ein klei­nes Fest für al­le klei­nen und gro­ßen Samm­ler aus.

 

Der World-Cleanup-Day fin­det welt­weit seit 2008 statt und seit 2018 auch in Deut­sch­land.

 

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen fin­det ihr un­ter: https://deut­sch­land­macht.de.

 

(Text: Ju­gend­feu­er­wehr Sach­sen-An­halt / Fo­tos: An­ja Bau­mann, Katha­ri­na Diec­kow)