Sie sind hier:  >  Service  >  Abkürzungen der Feuerwehr  >  Abkürzungen - DEF

Abkürzungen der Feuerwehr - DEF


D

DFV

Deut­scher Feu­er­wehr­ver­band

DIN

Deut­sche In­sti­tut für Nor­mung e.V.

DJF

Deut­sche Ju­gend­feu­er­wehr

DL

Dreh­lei­ter

DLAK

Au­to­ma­tik­dreh­lei­ter

DLK

Dreh­lei­ter mit Ret­tungs­korb

DME

Di­gi­ta­ler Mel­de­emp­fän­ger

DMO

Di­rect Mo­de Ope­ra­ti­on / Funk­mo­dus

DRK

Deut­sches Ro­tes Kreuz

D-Schlauch

Saug- oder Druck­schlauch, Inn­en­durch­mes­ser 25 mm

D-Strahl­rohr

Mehr­zweck­strahl­rohr der Grö­ße D

DZA

Druck­zu­mi­sch­an­la­ge


E

ELD

Ein­satz­leit­di­enst

ELW

Ein­satz­leit­wa­gen

ESt

Ein­satz­s­tel­le

Ex

Ex­i­tus (tot)

ex

ge­schützt (Ex­p­lo­si­ons­ge­schützt)


F

FEL

Feu­er­weh­r­ein­satz­leit­s­tel­le

FF

Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr

FFFP

Film for­ming fluor protein foam, film­bil­den­der Fluor­prote­in­schaum

FLF

Flug­ha­fen­lösch­fahr­zeug

FME

Funk­mel­de­emp­fän­ger

FMS

Funk­mel­de­sys­tem

FNFW

Nor­men­aus­schuss Feu­er­wehr­we­sen im DIN e.V.

FP

Feu­er­lösch­k­rei­sel­pum­pe

FPH

Feu­er­lösch­k­rei­sel­pum­pe für Hoch­druck

FPN

Feu­er­lösch­k­rei­sel­pum­pe für Nor­mal­druck

FPS

Fluor­prote­in­schaum

FRetW

Feu­er- und Ret­tungs­wa­che

FSHG

Feu­er­schutz- und Hil­fe­leis­tungs­ge­setz

FSK

Feu­er­wehr­schlüs­sel­kas­ten

FTZ

Feu­er­wehr­tech­ni­sche Zen­tra­le

FuG

Funk­ge­rät

FüGK

Füh­rungs­grup­pe Ka­tastro­phen­schutz

FüKW

Füh­rungs­kraft­wa­gen

FW

Feu­er­wehr oder Feu­er­wa­che

FwA

Feu­er­wehr­an­hän­ger

FwDV

Feu­er­wehr­di­enst­vor­schrift

FWG

Feu­er­wehr­ge­setz

FWH

Feu­er­wehr­haus

FwK

Feu­er­wehr­kran

Fw-San

Feu­er­wehr-Sani­tä­ter

FWSt

Feu­er­wehr­stütz­punk­ta