Be­t­reu­er*in ei­ner Kin­der­feu­er­wehr

Im Lehr­gang „Be­t­reu­er*in ei­ner Kin­der­feu­er­wehr“ ge­hen wir auf die An­for­de­run­gen im Um­gang mit Kin­dern ein. Wel­che Be­dürf­nis­se ha­ben Kin­der ab 5 Jah­ren und mit wel­chen Her­aus­for­de­run­gen sind die Be­t­reu­er*in­nen ei­ner Kin­der­feu­er­wehr kon­fron­tiert? Ne­ben prak­ti­schen Hin­wei­sen zur Di­enst­plan­ge­stal­tung dis­ku­tie­ren wir auch die Fra­ge, mit wel­chen Aus­rüs­tungs­ge­gen­stän­den der Feu­er­wehr im Kin­der­feu­er­wehr­di­enst ei­gent­lich ge­ar­bei­tet wer­den darf.

 

Der Lehr­gang rich­tet sich so­wohl an Be­t­reu­er*in­nen be­reits exis­tie­ren­der Kin­der­feu­er­weh­ren als auch an Teil­neh­mer*in­nen, die ge­ra­de da­bei sind, ei­ne Kin­der­feu­er­wehr zu grün­den. Ge­ra­de für die letz­te­re Grup­pe leis­tet der Lehr­gang Hil­fe­stel­lun­gen und zeigt, was bei der Grün­dung ei­ner KF be­ach­tet wer­den muss.

 

Hin­weis: Bit­te Sch­reib­zeug, Li­neal, Sch­reib­pa­pier, Sche­re und Kleb­stoff zum Lehr­gang mit­brin­gen.