Sie sind hier:  >  Startseite  >  News  >  News-Detailansicht

27.07.2017 JF ST

Äl­tes­ter Ju­gend­feu­er­wehr­wart in Deut­sch­land, Ge­org Lau­ten­schlä­ger, ver­starb we­ni­ge Ta­ge nach sei­nem 80. Ge­burts­tag


Dra­schwitz/ Els­teraue: Die Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den der FF Dra­schwitz, der Ver­bands­ju­gend­feu­er­wehr des Kreis­feu­er­wehr­ver­ban­des des Bur­gen­land­k­rei­ses, der Lan­des­ju­gend­feu­er­wehr und des Lan­des­feu­er­wehr­ver­ban­des Sach­sen An­halt so­wie die Mit­g­lie­der der Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren trau­ern um Ge­org Lau­ten­schlä­ger. Er ver­starb am 03.07.2017, we­ni­ge Ta­ge nach sei­nem 80.Ge­burts­tag.

 

Ge­org war ein Feu­er­wehr­mann mit Leib und See­le. Für ihn war das eh­renamt­li­che En­ga­ge­ment in der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Dra­schwitz seit 1953 ei­ne Be­ru­fung. Er setz­te sich über vie­le Jahr­zehn­te für das Ge­mein­wohl ein. Auch in der Werks­feu­er­wehr sei­nes Be­trie­bes ar­bei­te­te Ge­org Lau­ten­schlä­ger mit. Im ak­ti­ven Brand­schutz war er im­mer zur Stel­le, wenn die Si­re­ne er­tön­te, um als Ma­schi­nist oder Ein­satz­kraft in Er­schei­nung zu tre­ten. Die Nach­wuchs- und die Ju­gend­ar­beit la­gen ihm im­mer am Her­zen. Er wid­me­te sich jah­re­lang der Ju­gend­ar­beit und be­geis­ter­te vie­le Nach­wuchs­kräf­te für die eh­renamt­li­che Ar­beit in der Feu­er­wehr.

 

Schon zu DDR- Zei­ten en­ga­gier­te sich Ge­org als Übungs­lei­ter der Ar­beits­ge­mein­schaft „Jun­ge Brand­schutz­hel­fer“ und nach der Wen­de als Ju­gend­feu­er­wehr­wart. Die­se eh­renamt­li­che Tä­tig­keit führ­te er ge­wis­sen­haft, mit Freu­de und gro­ßem En­ga­ge­ment über 50 Jah­re aus. Er war der äl­tes­te, noch am­tie­ren­de, Ju­gend­feu­er­wehr­wart in Sach­sen-An­halt und in Deut­sch­land. Vie­le der jetzt ak­ti­ven Ein­satz­kräf­te wur­den als Ju­gend­li­che von Ge­org Lau­ten­schlä­ger aus­ge­bil­det.

 

Der Tod von Ge­org Lau­ten­schlä­ger hin­ter­lässt ei­ne gro­ße Lü­cke in den Rei­hen der Ka­me­ra­den und Ka­me­ra­din­nen der Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren. Sein Herz ge­hör­te bis zu sei­nem Ab­le­ben im­mer der Ju­gend in den Feu­er­weh­ren.

 

Die Ju­gend­feu­er­wehr­mit­g­lie­der so­wie die Ka­me­ra­din­nen und Ka­me­ra­den der Feu­er­weh­ren wer­den Ge­org Lau­ten­schlä­ger stets ein eh­ren­des Ge­den­ken wah­ren.

 

Rü­di­ger Blo­kow­ski

 Kreis­ju­gend­feu­er­wehr­wart BLK